Mit all dem Chaos, das den Kryptowährungs- (Digital- und Internet-Geld-) Markt umgibt, gibt es irgendetwas, das sie stabilisieren kann? Das ist die Frage, die sich eine neue Firma stellt. Da die Kryptowährungen in einem ständigen Wandel begriffen sind, die ostasiatischen Nationen dem Zug beigetreten sind, um sie zu verbieten, und die großen westlichen Finanzinstitute gemischte Signale senden, fühlt es sich manchmal an, als wären Kryptowährungen nur eine weitere Internetfahne.
Teilweise, weil Kryptowährungen nichts anderes als das Vertrauen der Benutzer haben, ihren Wert zu unterstützen, sind Bitcoin, Ethereum, Litecoin und der Rest nur so wertvoll, wie der Markt sagt, dass sie es sind. Das ist wo Silvertoken tritt ein, um Kryptowährungen Stabilität zu verleihen, indem es seinen Wert an ein physisches Asset bindet – nämlich Silber, das in Hochsicherheitsgewölben gespeichert ist.
Silvertokens sind für das Silber einlösbar, das jeder Token repräsentiert. Wenn ein Silvertoken-Besitzer entscheidet, dass er Bargeld oder Silber möchte, kann er seine Tokens gegen Bargeld verkaufen oder seine Token gegen Silber eintauschen, das dann direkt zu ihrem Haus verschifft wird.
Darüber hinaus bildet das Geschäftsmodell von Silvertoken einen Kurs für weiteres Wachstum. Das Unternehmen erhebt eine geringe Transaktionsgebühr, wenn ein Silvertoken gekauft oder verkauft wird. Diese Gebühren werden verwendet, um mehr Silber- und Tresorlager zu kaufen. Je mehr Silber Silvertoken zu ihren Gewölben hinzufügt, desto wertvoller werden Silvertokens.
Zusätzlich stabilisieren Silvertokens ihren Wert durch das Gleichgewicht von Silber und Token. Das heißt, ein Silvertoken ist niemals weniger wert als 1 Unze Silber. Dies verhindert die Art der zentralbankgesteuerten Abwertung im Zusammenhang mit Fiat-Geld, wie in Dollar und Euro gesehen. Letztlich bietet Silvertoken eine sicherere und sicherere Alternative zu benutzergestützten Kryptowährungen und sieht so aus, als würde es den steinigen Kryptowährungsmarkt stabilisieren.
Über Silvertoken.com: Silvertoken.com bietet physisches Silber an, und beim Kauf erhalten Nutzer eine einlösbare Quittung für das Silber in Form eines digitalen Tokens. Silvertoken bietet seit November 2017 Silber zu einem Einführungsrabatt an. Im Dezember 2017 wird Silvertoken zusätzliches Silber zu einem nicht diskontierten Preis freigeben. Silvertokens wird im Januar 2018 für Silber einlösbar sein. Im nächsten Jahr wird Silvertoken mehr Silber anbieten und verschiedene technologische Verbesserungen implementieren.

Quelle:
https://www.cryptocoinsnews.com/silvertoken-stabilizing-currency-unstable-world/

Pressemeldungen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.